Für Gründungsheldinnen

Gemeinsam wollen wir eine vielfältigere und inklusivere Wirtschaft schaffen!

Frauen bringen einzigartige Perspektiven, Erfahrungen und Fähigkeiten mit, die zu innovativen Ideen und kreativen Lösungen führen können. Die Vielfalt von Gründungsteams trägt nicht nur zur Stärkung der Wirtschaft bei, sondern fördert auch die Chancengleichheit und trägt dazu bei, Geschlechterungleichheiten zu überwinden.

Die Beteiligung von Frauen am Unternehmertum trägt zum wirtschaftlichen Wachstum bei, indem sie Arbeitsplätze schaffen, Einkommen generieren und das Bruttoinlandsprodukt steigern. Frauenunternehmerinnen übernehmen oft soziale Verantwortung und setzen sich für gesellschaftliche Belange ein, was zu einer nachhaltigen Entwicklung beiträgt. Zudem spielen erfolgreiche Frauen in der Gründerszene eine wichtige Rolle als Vorbilder, die andere Frauen ermutigen können, ihre unternehmerischen Träume zu verfolgen.

Eine vielfältige Gründerszene fördert Innovation und Wettbewerbsfähigkeit, da unterschiedliche Hintergründe und Ansichten zu einem breiteren Spektrum von Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen führen. Insgesamt trägt die aktive Beteiligung von Frauen am Gründungsprozess dazu bei, traditionelle Geschlechterrollen zu überwinden und eine dynamischere und inklusivere Wirtschaft zu schaffen.

EXIST-Women ist dein Sprungbrett in eine Zukunft als erfolgreiche Unternehmerin

Das Thema Gründung oder Selbstständigkeit interessiert dich? Vielleicht hast du bereits eine Idee? Mit dem Qualifizierungsprogramm „Gründungsheldinnen“ im Rahmen des Förderlinie EXIST-Women unterstützen wir dich 10 Monate auf deinem Weg. Du erhältst individuelles Coaching und Workshops zu Themen wie Geschäftsmodell, Finanzierung, Markt- und Zielgruppenanalyse und vieles mehr. Mit deiner Kohorte aus bis zu 10 angehenden Gründerinnen und auch mit weiteren Startups aus dem Oldenburger Ökosystem tauschst du dich regelmäßig zu relevanten Gründungsthemen aus. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, in bundesweiten Workshops mit anderen Gründerinnen in Kontakt zu kommen. Begleitet wird das Qualifizierungsprogramm durch deine persönliche Mentorin, die dir in entscheidenden Momenten mit ihren Erfahrungen helfen kann.

Weitere Informationen zur Förderung und zur Bewerbung findest du auf der Seite des Gründungs- und Innovationszentrums der Uni Oldenburg.

Video

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat ein Video mit allen Infos rund um das Programm erstellt:

https://www.exist.de/EXIST/Redaktion/DE/Mediathek/Videos/EXIST-Women-Video-de/video.html

Passende Artikel

Dein Business Modell Canvas

Geschäftsmodellentwicklung

Beitrag Dein Business Modell Canvas ansehen

Welcher Gründungstyp bist du? Mach' den Test!

Gründungsphase

Beitrag Welcher Gründungstyp bist du? Mach' den Test! ansehen

Erfolgreich scheitern mit Prototyping

Ideenfindung

Beitrag Erfolgreich scheitern mit Prototyping ansehen

Lean Canvas - Von der Idee zum Geschäftsmodell

Geschäftsmodellentwicklung

Beitrag Lean Canvas - Von der Idee zum Geschäftsmodell ansehen

Digitaler Experimentierkasten

Geschäftsmodellentwicklung

Beitrag Digitaler Experimentierkasten ansehen

Hier findest du Beratungsstellen von Hochschulen und Universitäten für Gründungsinteressierte und Startups in deiner Nähe! Vereinbare einen Termin und lass dich unkompliziert und kostenlos beraten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner